VERKOSTUNGEN UND EVENTS 2022

Unsere Tastings (Whisky, Whiskey, Rum, etc.) – ideale Geschenke für Kenner

Wenn Ihr das Besondere sucht, kompetent und kurzweilig von Experten moderiert, nichts von der Stange, keine Eventagentur oder Verkaufsveranstaltung … dann seid Ihr hier richtig.

DSC00292Seit über 20 Jahren veranstalten wir preisgekrönte Verkostungen – authentisch und non-profit. Mit einer Sammlung von über 10.000 Flaschen und dem weltgrößten Whisky- und Spirituosenmuseum im Rücken, alles unter der Leitung von TV-Whiskypapst Pit Krause, begleiten wir Euch voller Passion in die Welt der feinen flüssigen Stoffe (bei uns, in spannenden Locations oder gerne auch individuell zugeschnitten bei Euch). Wir garantieren wahre Erlebnisse, mehr Spirit und ‚edu-tainment‘ für’s Geld bekommt Ihr nirgendwo anders. Enthusiasmus pur. Taste with the No. 1. – am Puls der Whisky- und Rumszene!

 

Pit Krause beim BR

Pit Krause beim BR

Termine 2022 (Anmeldung via mail: info@slowdrink.de)

Gutscheine möglich – neue Tastings für 2023 folgen Ende Oktober (gute Weihnachtsgeschenke)
10. September (München, 18.00 Uhr): DRAM IN A TRAM 2022 – unser Kultevent, bei dem wir mit einer historischen Tram inkl. Stadtführerin Elisabeth Obi durch München fahren und dabei Top-Whiskys a.k.a. Monster Malts und mehr genießen. Pit Krause moderiert dieses Event und sucht feinste Drams aus – drei Jahre mussten wir warten, nun dürfen wir endlich wieder fahren. Elisabeth steuert ihr fantastisches Wissen über unsere bayerische Hauptstadt bei. Munich meets Malt, Magic meets Maniacs (Unkostenbeitrag non-profit 134.- all incl.)
12. November (Regensburg, 19.00 Uhr): RUM-SEMINAR – Endlich kommt das R(h)um-Seminar nach Regensburg. Es richtet sich an alle, die mehr über diese spannende Spirituose lernen wollen, geeignet für Neulinge und langjährige Kenner gleichermaßen. Das Niveau der ca. 10 Rums und Rhums ist hoch, viel Wissenswertes im edutainment-Stil wird vom Rumkenner Pit Krause in Whisky- und Rummuseum vermittelt. Natürlich mit einer Tour! Es werden die verschiedenen Stile, Herkünfte, Alter, Fässer und vieles mehr gezeigt, dazu viel Geschichte und Seemannsgarn der Karibik. Ihr werdet staunen. Danach wisst ihr Bescheid und könnt deutlich gezielter einkaufen und genießen – arrrgggghhhh! (Unkostenbeitrag non-profit 64.- Euro)
19. November (Regensburg, 18 Uhr): MALTERNATIVES AND DARK HORSES – QUER DURCH DEN EDELSPIRITUOSENGARTEN – weil oft nachgefragt, legen wir dieses vielleicht spannendste Event wieder auf. Pit präsentiert Euch seine feinsten Tropfen jenseits des Mainstreams… die richtig coolen Sachen, die keiner kennt und selten in Tastings landen. Geniale Crossovers, unbeachtete Spirits, Cognac, Calvados, Mezcal, R(h)um, Cachaca, Whisky-aged Gin, Brandy, Sherry, Port, Grappa, Brände, Armagnac, aber auch unbekannte Spitzenwhiskys, Ryes und Bourbons etc. könnten Euren Weg kreuzen. Vogelwilder Mix auf dem Olymp der Getränke, nur vom Feinsten, und doch unbekannt – und oft noch erschwinglich im Vergleich. Lernt zukünftige Trends und Geheimtipps kennen, die keinen Vergleich zu Monster Malts scheuen müssen. Ein Überblick über die Welt der Spitzenspirituosen, natürlich auch mit Museumstour durch die Walhalla of Whisky, wo wir die Zusammenhänge erkunden. THIS OPENS MINDS AND EYES! (Unkostenbeitrag non-profit 114.- Euro)
20. November (Regensburg, 14.00 Uhr): FOUNDERS‘ OPENING AFTERNOON – eine Session, die speziell auf unsere Founders und Heroes (Helfer) des Museums zugeschnitten ist (aber nicht ausschließlich, jeder ist willkommen, aber Founder haben Vorzug bei der Reservierung – zügig anmelden). Wir erkunden das Museum (Walhalla-Tour), teilen die Geschichten der Entstehung mit Euch, haben Goodies und trinken feinste Stoffe, die Pit Krause aussucht und in einem Edel-Tasting präsentiert. Überraschungen, Spaß und Gemeinschaftsgeist prägen den Abend. Viel Wissen, Genuss und Staunen, Mitbringsel gern gesehen (Unkostenbeitrag: DEN BESTIMMT IHR – was Ihr eben geben wollt, wir leben zwar von Eurem Support, sind aber auch dankbar für jede gegebene Hilfe)
26. November (Regensburg, 18.00 Uhr): WHISKY-SEMINAR – unser Klassiker, endlich wieder am Start: Dieses Seminar eignet sich für Neulinge und Kenner gleichermaßen (keine Standard-Whiskys, sogar Raritäten) und vermittelt sehr viel Wissenswertes, Sensorik, Trends, Stilrichtungen und Whiskygeschichte. Whisky wird damit verständlich und zugänglich. Man kann viel lernen oder einfach nur die feinen Whiskys genießen, die sich in Herkunft, Alter, Fassausbau, Stilistik und mehr unterscheiden. Da ist für jeden etwas dabei und man erfährt, was einem schmeckt. Auch neue Horizonte öffnen sich dabei und man kann durch die Teilnahme viele Fehler auf dem Weg zum Whiskykenner vermeiden. Mit viel Herzblut und Humor präsentiert Pit Krause seine Leidenschaft, das Wasser des Lebens – und das größte Whiskymuseum seiner Art weltweit (Tour inklusive). Immer wieder neu, sehr empfehlenswert! (Unkostenbeitrag non-profit 64.- Euro)
04. Dezember (München, 16:00 Uhr): KILLER CANES – BEST OF RUM IM HAVANA CLUB (inkl. zwei Cocktails und Snack) – nur einmal im Jahr findet dieses Kultevent in der Kult-Location statt, das in der Szene wahrscheinlich als eines der Spitzenverkostungen des Rums in Europa gilt. Purer Kult um die besten Rums der Geschichte, Raritäten, neue Hämmer und Kuriosita. Dazu immer zwei besondere Cocktails von Boris und seinem Team. Noch dazu könnte es sein, dass wir die neuen Kellerräume der Havana-Bar einweihen dürfen. Don’t miss out: Agricole-Träume, Jamaika-Funk und Guyana-Jungle-Floor treffen Trinidad Heaviness und Grand Arome-Legenden. Wer sehen will, was Rum kann, ist hier richtig, jedoch sollten Grundkenntnisse vorhanden sein. Es wird wieder lustig, lehrreich und … extrem! Pit haut einen raus und geht tief in seine Sammlung – seid dabei, was soll der Geiz: Shalalala, Killer Canes ist nur einmal im Jahr (Unkostenbeitrag non-profit 114.- Euro)
18. Dezember (Regensburg, 10.00 – 14.00 Uhr): ADVENTLICHER FRÜHSCHOPPEN MIT MITBRINGSELN (EURE OFFENEN FLASCHEN, ESSEN UND SÜSSES, SCHROTTWICHTELN, UNSERE RESTE, USW.) – hierbei leben wir von unseren und Euren Resten sowie kulinarischen Mitbringseln, doch auch wir werden etwas Nettes haben (Whiskyschinken usw). Statt Unkosten sollen die Teilnehmer etwas beitragen und/oder eine Spende fürs Museum geben, jeder wie er kann und will, kein Muss. Süßer die Glocken nie klingen … Anmeldung zur Koordination erforderlich.
– Das Augsburg-Tasting finden im Frühjahr statt … mehr Verkostungen Ende Oktober generell
________________________________
Museum: Sobald das Museum eröffnet (Herbst 2022), werden wir geregelte Öffnungszeiten anbieten. Eine klassische Haupteröffnung ist nicht geplant, da die Location nicht für eine so große Anzahl an Besuchern ausgelegt ist und auch keine persönliche Note zum Tragen käme. Wir wollen uns um Euch kümmern können. Anfangs werden auch noch Kleinigkeiten zu optimieren sein, weshalb wir hoffen, dass die besten Wege beim Gehen von allein entstehen.
Auf youtube (Suchbegriff ‚Walhalla of Whisky‘) findet Ihr zwei Filme über das Vorhaben. Es wird das größte Museum seiner Art weltweit.
Wir freuen uns auf die magischen Momente mit Euch!

ANMELDUNG / GUTSCHEINE VIA EMAIL

info@slowdrink.de

oder bei Beratungsbedarf per Telefon unter

0160-1768777 (am besten abends)


D71_2250_preview

Impressionen

Ob Whiskytram, Rhum-Verkostung in der Havana-Bar, Whiskywalk, Höhlentasting, Schottland-Fahrt, Jubiläums-Verkostung, spirituelles Dinner (Foodpairing 2.0), niveauvoller Junggesellenabschied, Probe zu Weihnachten und Geburtstagen,

good times at slowdrink

good times at slowdrink

Salzboottour, Movie and Malt oder die klassischen Seminare – viel Wissenswertes und gute Stimmung stehen bei uns im Mittelpunkt. Auf Augenhöhe holen wir die Genießer ab und geben neue Impulse. Dabei helfen uns auch die engsten Kontakte zu diversen Brennereien, die wir mitunter sogar beraten. Gerne senden wir Euch Referenzen.

 

Für ein paar Eindrücke von slowdrink empfehlen wir unsere Galerie oder folgende Bilder:

32169233_10156276648558486_4849806615999676416_oDSC09900D71_8887Crois Chill DaltainTeam slowdrink Finest Spirits 201511046274_960835757295056_6980627377960281251_n[1]25487557_10203684558912405_5108639888607560467_o[1]Weihnachtsrums11194521_968860109825954_5351038586407317236_o[1]DSC00088WP_20170904_14_09_02_ProIMG_618836314283_10156385741423486_859962854793543680_o[1]D71_8936Tram ActionClubbotting Ardbeg RWWC Frontlabel final

papstgesegneter Club

papstgesegneter Club

WP_20170905_16_13_28_Pro43828873_10156632021298486_5078785006315241472_n45030851_2111779492200131_6604127201082212352_nDSC0026022815580_10155771075593486_1267089936431938963_n[1]480600_10151029437038486_1634201378_n_P4A8618149606_459013633485_4755318_n1934325_14960608485_1822_n

Malt Maniacs

Malt Maniacs

339862_10150353187153486_1064033623_o10980736_10205750286736992_2167819110928779491_nNo Bullshit614690_10151029132453486_397683476_o13254033_10154194679003486_6229521843397000654_n[1]13490680_1200571049988191_6782536517165008066_o[1]WP_20170904_22_17_07_ProDSC0026013332979_10154208739958486_1795043540065280340_n[1]Killer Canes 2017Finest-Spirits-36

 

Kommentare sind geschlossen.