Whiskyseminar ‚A World of Whisky‘ (1. Februar in Regensburg)

A World of Whisky

Zielgruppe: Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen (sehr gute Tropfen, für jeden etwas dabei)

Zeit/Ort: Freitag, 1. Februar 2013 um 20:00 Uhr in der Kochschule in der Markthalle Regensburg (D.-Martin-Luther-Str. 2 beim Dachauplatz unterm Parkhaus)

Moderation: Pit Krause (Malt Maniacs, slowdrink.de)Pit Krause klein

Whisky glasses

Beschreibung: An diesem Abend möchte ich Euch in die faszinierende Welt des Whisk(e)y entführen und ganz verschiedene Spielarten dieses komplexesten Drinks der Welt servieren – Vielseitigkeit ist hier Trumpf. Wir erkunden verschiedene Fassreifungen, Altersstufen, Ausgangsstoffe, Herstellungsweisen, Abfüller und Regionen anhand von elf (!) gelungenen Abfüllungen. Der Spaß und der Genuss werden dabei keinesfalls zu kurz kommen. Wie immer non-profit und kompromisslos in Sachen Qualität!

Line-up:

  1. Bushmills 10 years old Irish Single Malt (Welcome Dram)
  2. Glenlivet 12 years old Scotch Single Malt (Speyside)
  3. Auchentoshan 21 years old from 1974/75 (gesuchte teure Rarität, Lowland Single Malt)
  4. Kentucky Straight Bourbon Whisky (in Regensburg selber nachgereift, ca. 6 years old)Whisky Tasting Geschenk Weihnachtsgeschenk Verkostung
  5. Glenlivet ‚Nadurra‘ 16 years old Single Malt (fassstark, Small Batch-Abfüllung aus first-fill Casks)
  6. Glenmorangie Quinta Ruban, Single Highland Malt (ca. 14 y.o., Port-Nachreifung)
  7. Glenfarclas 4. Oct. 1989 – 26. August 2002 Premium Edition (first-fill Oloroso Sherry Cask, Speyside)
  8. Surprise Premium Dram (welche Region/Fassreifung und welches Alter liegt wohl vor?)
  9. Clynelish 14 y.o. Single Cask Collection (14.07.1997 – 13.02.2012) Refill Sherry Hogshead, 56,8% (vielfacher Tastingsieger, Single Cask Highland Malt)
  10. Bowmore194233_356655851083754_1109558770_o 11 y.o. Old Train Line (April 1997 – Jan. 2008), European Oak Cask No. 4731, 53,9% (Single Islay Malt, gesuchte Rarität)
  11. Ardbeg 11 y.o. Scotch Malt Whisky Society 33.78 (May 1998 – 2009) ‚Leaves little flickering fires‘, first-fill Bourbon Barrel, 55,4%(rar und gesucht, der definitive For-the-Road-Dram!)

 

Kosten: 55.- Euro (oder gratis mit Gutschein, bitte aber in jedem Fall anmelden)

Anmeldung: info@slowdrink.de (per e-mail) – seid schnell, die Plätze gehen immer sehr zügig weg! Dennoch die notwendige Information, dass bei weniger als 16 Teilnehmern die Veranstaltung verschoben wird (kam noch nie vor).

The Tasting with a little more Rock n' Roll

The Tasting with a little more Rock n‘ Roll


Kommentare sind deaktiviert.